Kreativ in den Herbst

Die Tage werden ja leider schon wieder kürzer und die Temperaturen zeigen eindeutig Richtung Herbst. Aber jetzt ist auch wieder die Zeit mit neuen Projekten zu starten.

So haben meine Mitbewohner erst mal die neue Pinnwand verschönert. Was so ein Stück Stoff und ein Tacker bewirken können…

Eine einfache Kork-Pinnwand mit einem Holzrahmen kaufen (kann ruhig günstig sein, sie ist ja hinterher „verschwunden“) Außerdem einen Tacker, Tackernadeln und ein Stück Stoff (Größe abhängig von der Größe der Pinnwand).

Dann den Stoff bügeln, damit er faltenfrei ist und den Stoff zuschneiden. Dafür die Pinnwand (Rückseite der Pinnwand oben) einfach auf den Stoff legen, ungefähr 10 bis 15 cm Rand lassen und zuschneiden.

Den Stoff dann um den Rand schlagen und mit dem Tacker am Holzrahmen befestigen. Den Tacker ruhig öfter einsetzen, dann hält der Stoff besser und unbedingt darauf achten, dass der Stoff keine Falten wirft, also immer schön spannen beim Tackern.

Und fertig ist die Pinnwand…sieht doch richtig cool aus!

Pinnwand

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann ging es an die Kerzenproduktion…die Bienenwachs-Platten sollten endlich verarbeitet werden. Somit wurden aus den Bienenwachs-Platten mit Hilfe des Föns Kerzen. Das ist wirklich einfach und sieht schön aus. Der Herbst kann kommen…

Bienenwachsplatten

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *